Portal » News » Medienpädagogischer Preis 2015

Medienpädagogischer Preis 2015

Filmprojekt gewinnt mit Mockumentary

Das Team des Filmprojektes im SJ 2014/15 gewinnt als "Bestes Medienkompetenzprojekt mit Jugendlichen" den Medienpädagogischen Preis 2015.

Nachdem "Lebensraum Schule" bereits für einen Preis bei "FilmAb" dem Sächsischen Schulfimfestival nominiert war, konnten die Jugendlichen heute den mit 2000 EUR dotierten Preis in Empfang nehmen.

Die Juroren hoben besonders die Art und Weise der Erarbeitung der Themen im Filmprojekt hervor.
Während die Jugendlichen im ersten Halbjahr eines Schuljahres im Rahmen einer Filmproduktion nach einem vorgegebenen Drehbuch Erfahrungen am Filmset, vor und hinter der Kamera, bei Beleuchtung, Ton und Filmschnitte sammeln, setzen sie im zweiten Halbjahr eigene Drehbücher nach eigenen Vorstellungen bis hin zum fertigen Film um.

Die Filmprojekte der Freien Werkschule werden bereits seit sieben Jahren erfolgreich von Michael Klarfeld und Tobias Schumann konzipiert und durchgeführt und konnten auch in den vergangenen Jahren Filmpreise gewinnen.