Portal » News » Science on Tour

Science on Tour

Ein Projekt der Hochschule Lausitz

Die Hochschule Lausitz bietet seit ca 3 Jahren für Schulen in Brandenburg die Möglichkeit im Unterricht experimentelle Projekte als praktische Ergänzung zu nutzen. Seit diesem Jahr besteht auch für sächsische Schulen diese Möglichkeit.
Als vierte Schule in Sachsen konnten wir dieses Angebot nutzen.
Die Schüler unserer 10. Klasse waren begeistert bei der Arbeit. Sie stellten als Ergänzung zum Stoffgebiet: Chemische Verbindungen in Lebensmitteln und im Alltag, einige Kosmetika unter Laborbedingungen her. Sie konnten zwischen der Herstellung einer Bräunungscreme oder eines Badeshampoos wählen. Manch einer mag denken, dies interessiert nur Mädchen. Nein! Auch die Jungen waren mit Begeisterung dabei.
Neben den Experimenten, konnten interessierte Schüler sich bei den Mitarbeitern der Hochschule über Voraussetzungen für verschiedene Studiengänge informieren.

In den nächsten Monaten wird die Hochschule Lausitz mit weiteren Angeboten für andere Klassenstufen bei uns zu Gast sein. Geplant sind unter anderem die Untersuchung von DNA mit Hilfe eines DNA- Fingerprinting (Kl. 13) und Experimente mit Kohlenstoffdioxid (Kl. 8).

Unser Dank gilt an dieser Stelle den Mitarbeitern der Hochschule Lausitz und den Förderern dieses Projektes, welche es ermöglichen, die Angebote für Schulen kostenlos zur Verfügung zu stellen.