Portal » News » Klangzeitkinder entführen in Märchenwelten

Klangzeitkinder entführen in Märchenwelten

Mit dem selbst geschriebenen Stück "Amy & die verzauberten Märchen" begeisterten die Klangzeitkinder der Freien Werkschule Meißen unter der Regie von Karsten Voigt die Besucher des Meißner Theaters. Rund 1 1/2 Stunden entführten sie die Zuschauer in die Phantasiewelt des Mädchens Amy und in scheinbar altbekannte Märchen der Gebrüder Grimm. Doch als Fee und Magier sich in das Geschehen einmischten, blieb nichts mehr wie es war. Da gelangten sogar die guten alten Märchen in ein heilloses Durcheinander.