Portal » Mittelstufe » Berufsorientierung » Berufsorientierung

Berufsorientierung

Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Riesa

Im Rahmen der Berufsorientierung arbeitet die Freie Werkschule Meißen eng mit der Agentur für Arbeit Riesa, Geschäftsstelle Meißen zusammen.

AnsprechpartnerInnen:

Herr Müller
Berater für allgemeine Berufe der Schüler der Mittelschule

Frau Trotz
Beraterin für Akademische Berufe der Schüler der Gymnasialstufe

Silke Bönisch
Lehrerin für Berufsorientierung Mittelstufe

Daniela Lohse
Oberstufenberaterin Berufliches Gymnasium

Agentur für Arbeit Meißen
Niederauer Straße 26-28
01662 Meißen
Tel.: 03525/711213
e-Mail: Riesa.151-U25@arbeitsagentur.de


Die Zusammenarbeit gestaltet sich folgendermaßen:

Gestaltung von Elternabenden zu verschiedenen Themen in Klasse 9 und Klasse 12 (z.B. Klasse 9 „Wege nach dem Mittelschulabschluss“, Klasse 12 „Wege nach dem Abitur“ ….)

Individuelle Beratungsgespräche an der Schule nach Bedarf

Beratungen in der Agentur für Arbeit nach terminlicher Vereinbarung

Interessen/Stärkentest – Berufswahltest im PC-Kabinett der Schule mit individueller Auswertung

Schulbesprechungen in den Klasse 9, 10 und 12 mit verschiedenen Inhalten (z.B. Wege nach den Mittelschulabschluss, Studium oder Berufsausbildung, Berufskunde zum regionalen Angebot im Landkreis, Was muss ich beim Einstieg in eine duale Ausbildung beachten, Wege nach dem Abitur, Bewerbungsverfahren/Studienzulassung/NC …)

Einschaltung von Fachdiensten der Arbeitsagentur (ärztlicher Dienst, psychologischer Dienst ) bei Klärung eventueller Einschränkungen

Betreuung von schwerbehinderten Jugendlichen durch Fachkräfte der Arbeitsagentur im Reha-Team